Namibia - Buschmannland

Die Höhepunkte dieser Namibia/Botswana Reise auf einen Blick

  • Kleingruppe von min. 6 - max. 10 Safarienthusiasten, inkl. 1 Selbstfahrer, 2 Geländefahrzeuge
  • Windhoek Stadtrundgang 
  • Outdoor Camp – südliches Buschmannland – Buschmanndörfer 
  • Affenbrotbaum/Baobab – Khaudum NationalPark (Sikeretti) 
  • Botswana –Tsodilo Hills/Wanderung
  • Okavango – Bootsfahrt – Popa Falls – Mahango Nationalpark – Kwando Camp 
  • Caprivi Nationalpark – alte Okavango Route – Okavango Camp 
  • Übernachtung auf der Farm einer befreundeten Buschmannsippe 
  • Waterberg Nationalpark
  • Okahandja Holzmarkt
  • Victoria Wasserfälle und Mamili Nationalpark

Namibia - Buschmannland - Khaudum Nationalpark – Botswana – Caprivi Streifen - Victoria Wasserfälle

Der Khaudum Nationalpark ist ein Stück Afrika wie man es nur noch aus Filmen kennt... von herber Schönheit, unwegsam und mit einem unglaublichen Tierreichtum.

Wir nutzen den Grenzübergang im Buschmannland, um nach Botswana einzureisen. Entlang des Okavango können Sie die Flusslandschaft und den Tierreichtum in diesem Teil Botswanas bewundern. Die Vogelwelt ist ein Dorado für alle passionierten Fotografen und die Bootsfahrt auf dem Okavango wird Sie begeistern. Noch weiter nördlich geht es in den Mahango Nationalpark und in den Caprivi Streifen (Namibia). Diese Regionen sind ein Paradies für Wildbeobachtungen. Gerade die Flussregion des Okavango ist stark besiedelt und damit eine gute Gelegenheit Schwarzafrika zu erkunden.

In Simbabwe besuchen wir die Victoria Wasserfälle und danach den wohl schönsten Nationalpark Namibias, wenn auch noch ziemlich unerschlossen und unbekannt… den Mamili. Sowohl die Flora als auch die Fauna ist mit dem Chobe Nationalpark in Botswana zu vergleichen, denn schließlich werden die beiden Nationalparks lediglich durch den Kwando getrennt. Wir zeigen Ihnen einige der abgelegensten und wildesten Landesteile in Namibia und Botswana.

Karte vergrößern

Termine, Preise & Leistungen

CodeVonBisPreis
BUS100510.10.201525.10.2015€ 2.499,-
BUS050603.05.201621.05.2016€ 2.549,-
BUS060607.06.201625.06.2016€ 2.549,-
BUS070619.07.201606.08.2016€ 2.549,-
BUS080616.08.201603.09.2016€ 2.549,-
BUS090613.09.201601.10.2016€ 2.549,-
BUS100611.10.201629.10.2016€ 2.549,-

Alle angegebenen Preise sind Landprogrammpreise ab/bis Windhoek!

*Die Termine mit * finden nach Ausschreibung 2014 statt. Bitte fragen Sie das Detailprogramm dazu bei uns im Büro an.

Einzelbelegung
  • Einzelzimmer: € 119,- (für 3 Nächte)
  • Einzelzelt: € 50,-
  • Unsere Igluzelte mit moskitosicherem Innenzelt haben die Maße von ca. L 2,10 - B 2,10 - H 1,30
Teilnehmerzahl
  • 6 – 10 Personen
  • zzgl. 1 Selbstfahrer
  • 2 Geländefahrzeuge
Leistungen
  • Übernachtungen: 15x Ü im Doppelzelt, 1x Ü in der Pension Windhoek, 2x Ü in einer Lodge bei den Victoria Fällen
  • Mahlzeiten: 19x F = Frühstück, 15x M = rustikale Brotzeit, 13x A = Abendessen mit Lagerfeuerromantik
  • Wo keine Mahlzeiten angegeben sind gibt es ein Restaurant / Shop
  • Rundreise laut Ausschreibung
  • Campingausrüstung ohne Schlafsack und Isomatte
  • Eintrittsgelder lt. Programm und Permits
  • Deutschsprachige Reiseleitung
Nicht im Preis eingeschlossen
  • Flüge
  • Sonst. Verpflegung und Getränke (ca. € 200,-)
  • Fakultative Leistungen
  • Persönliche Ausgaben und Reiseversicherungen
  • Visagebühren und Eintrittsgebühren für Sambia (ca. USD 60,-)
Begleitender SelbstfahrerSelbstfahrer, die uns mit dem 6x6 Planenpinzi oder 4x4 Toyota Pick Up durch die Wildnis begleiten wollen, sind herzlich willkommen. Sie werden ein unvergessliches „Offroad“ Erlebnis haben!
EinreiseReisepass (mindestens noch 6 Monate nach Ausreise gültig sein und mindestens 2 freie Seiten im Pass haben). Ein Visum ist erst ab einem Aufenthalt von 90 Tagen erforderlich. Ein Visum für Simbabwe kann direkt am Grenzübergang bezahlt werden und kostet derzeit für einmalige Einreise ca USD 30,-.
ImpfungenEs sind keine besonderen Impfungen vorgeschrieben, eine Malariaprophylaxe ist allerdings für bestimmte Regionen empfehlenswert (vorrangig für den Norden des Landes). Bitte halten Sie diesbezüglich Rücksprache mit Ihrem Hausarzt. Weitere Informationen erhalten Sie ebenfalls beim Tropeninstitut oder beim Auswärtigen Amt.
HinweisAufgrund örtlicher Gegebenheiten kann eine Umstellung des Programms erforderlich werden. Sofern zur Durchführung der Reise eine Mindestteilnehmerzahl angegeben ist, kann der Veranstalter bis spätestens 15 Tage vor Reisebeginn vom Reisevertrag zurücktreten, sollte diese nicht erreicht sein.

Alle Reisen im Überblick

Südliches Afrika Gruppenreisen

Botswana Intensiv
17 Tage ab € 2.375,-

Botswana mit Komfort
12 Tage ab € 3.150,-

Kapverden – Nordinseln intensiv
12 Tage ab € 2.590,-

Nach Oben

Detailprogramm anfordern

Namibia - Buschmannland

Suche

Südliches Afrika Gruppenreisen

Botswana Intensiv
17 Tage ab € 2.375,-

Botswana mit Komfort
12 Tage ab € 3.150,-

Kapverden – Nordinseln intensiv
12 Tage ab € 2.590,-

Weitere Gruppenreisen

Haben Sie Fragen oder wünschen Sie eine Beratung?

Tel.: 0711 - 57 98 89 oder per E-Mail
Wir sind gerne für Sie da!

Unsere Empfehlung:
LTA Versicherung

LTA

Empfehlen Sie uns weiter