Südafrika - Vom Kap zu den Victoria Fällen - Hoteltour

Die Höhepunkte unserer Afrika Reise auf einen Blick

Südafrika:

  • Kapstadt am Kap der Guten Hoffnung mit seinen traumhaften Stränden und dem berühmten Tafelberg
  • Die wilde Natur der Cedarberge
  • Kanutour auf dem Gariep River (fakultativ)

Namibia:

  • Besuch des beeindruckenden Fish River Canyons
  •  Wanderung zum Sossusvlei in der Namib Wüste 
  • Swakopmund, ein Wüstenstädtchen an der Westküste Namibias
  •  Damaraland mit seinen Wüstenelefanten, Buschmannzeichnungen und einer faszinierenden einheimischen Bevölkerung 
  • Die unvergleichliche Tierwelt im Etoscha Nationalpark
  • Mit Buschmännern durch die Kalahari Wüste

Botswana:

  • Mit Mokoros durch das Okavango Delta
  • Durch die Weiten der Makgadikgadi Park
  • Besuch des einzigartigen Chobe Nationalpark, mit seinen Elefanten, Löwen und einer einmaligen Vogelwelt

Simbabwe:

  • Unternehmungen an den unvergesslichen Viktoriafällen

Vom Kap zu den Victoria Fällen Abenteuer, Wildnis und Kultur - Campingtour

Eine Erlebnisreise als Hotelvariante (Campingvariante siehe hier ) zu den Höhepunkten in Südafrika, Namibia, Botswana und Simbabwe.

Unsere Reise beginnt in einer der schönsten Städte der Welt - Kapstadt mit seinen traumhaften Stränden und dem berühmten Tafelberg. Die Cedarberge laden zu einer Wildniswanderung ein und am Gariep River können wir entspannen oder eine Kanutour (fakultativ) unternehmen.

In Namibia sind unsere Schwerpunkte sicherlich der Fishriver Canyon, die Namibwüste, das Damaraland und die tierreiche Etosha Pfanne. In Windhoek erleben wir eine harmonische Mischung aus afrikanischer und europäischer Kultur.

Wir erkunden die Kalahari Wüste, das Okavango Gebiet und den einzigartigen Chobe Nationalpark in Botswana. Unvergessliche Eindrücke und faszinierende Ausblicke haben wir bei den Victoriafällen an der Grenze von Sambia und Simbabwe

Eine vielfältige Tour mit vielen Höhepunkten, unvergesslichen Landschaften, Kontakt mit der einheimischen Bevölkerung und einmaligen Tierbeobachtungen.

CODEVONBISPREIS
SVH1126*30.11.201620.12.2016€ 3.130,00
SVH120621.12.201610.01.2017€ 3.130,00
SVH021701.02.201721.02.2017€ 3.130,00
SVH022708.02.201728.02.2017€ 3.130,00
SVH0307*15.03.201704.04.2017€ 3.130,00
SVH0417*05.04.201725.04.2017€ 3.130,00
SVH042719.04.201709.05.2017€ 3.130,00
SVH0507*17.05.201706.06.2017€ 3.130,00
SVH060707.06.201727.06.2017€ 3.130,00
SVH0717*05.07.201725.07.2017€ 3.130,00
SVH072726.07.201715.08.2017€ 3.130,00
SVH080709.08.201729.08.2017€ 3.130,00
SVH090713.09.201702.10.2017€ 3.130,00
SVH1007*11.10.201731.10.2017€ 3.130,00
SVH111701.11.201721.11.2017€ 3.130,00
SVH1127*29.11.201719.12.2017€ 3.130,00
SVH120720.12.201709.01.2018€ 3.130,00
SVH0118*10.01.201830.01.2018€ 3.130,00

+ Alter Routenverlauf; bei Interesse Detailprogramm erfragen!

* Englischsprachige Reiseleitung

Weitere Termine mit englischsprachiger Reiseleitung auf Anfrage verfügbar!

Reise auch in verkürzter Variante bis Windhoek möglich. Diese endet am Morgen des 13. Tages.
Kapstadt bis Windhoek:     € 2.160,00
Einzelbelegung:                  €    440,00

Einzelbelegung

€ 720,00 (ab SVH1126: € 730,00)

Teilnehmerzahl

4 - 12 Personen

Leistungen

  • 18 Übernachtungen in Gästehäusern, Chalets und Safarizelten mit DU/WC
  • 2 Übernachtungen im Zeltcamp mit Feldbetten, Dusche und WC
  • Verpflegung lt. Ausschreibung (20x Frühstück, 16x Mittagessen und 11x Abendessen)
  • Transport im speziell ausgerüsteten Safarifahrzeug
  • Rundreise laut Ausschreibung
  • Eintrittsgelder in die Nationalparks
  • Örtliche erfahrene Expeditionsleitung und deutschsprachige Reisebegleitung

Nicht im Preis eingeschlossen

  • Langstreckenflüge und Flughafentransfers (gerne erstellen wir ein Angebot)
  • Zusätzliche Hotelübernachtungen
  • Sonstige Verpflegung, alkoholische Getränke und Softdrinks
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben
  • Visagebühren, fakultative Ausflüge

Einreise

Reisepass (bei Ausreise noch mindestens 6 Monate gültig).
Es besteht Visumpflicht für Zimbabwe (ca. US$ 30,-), Visum ist vor Ort erhältlich. Je nach Rückflug wird auch ein Visum für Sambia benötigt (ca. US$ 50,-).

Impfungen

Eine Prophylaxe gegen Malaria ist empfehlenswert. Genaue Informationen und Auskünfte erhalten Sie von Ihrem Hausarzt oder beim Tropeninstitut.
Nach einem Aufenthalt in Sambia ist bei Wiedereinreise nach Südafrika eine Gelbfieberimpfung bis 2015 notwendig gewesen. Zu Beginn 2015 hat sowohl Botswana als auch Südafrika offiziell kommuniziert, dass eine Gelbfieberimpfung für alle Reisenden von oder nach Zambia nicht mehr notwendig sei. Bitte beachten Sie jedoch, dass wir bis dato kein offiziell zertifiziertes Schreiben von keinem der beiden Länder vorliegen haben und können deshalb nicht garantieren, dass die neuen Voraussetzungen an allen Grenzübergängen entsprechend praktiziert werden. Zu beachten ist auch, dass Änderungen jederzeit und willkürlich vorgenommen werden könnten. Um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten empfehlen wir weiterhin eine Gelbfieberimpfung

Abweichende Stornobedingungen

Bitte beachten Sie, dass für diese Reise folgende gesonderte Stornobedingungen gelten:

  • ab Einbuchung bis 41 Tage vor Reisebeginn 20 % des Reisepreises
  • ab 41 bis 14 Tagen vor Reisebeginn 60 % des Reisepreises
  • ab 13 Tagen vor Reisebeginn bis zum Abreisetag 100 % des Reisepreises

    Hinweis Campingvariante

    Die Reise ist auch mit Zeltübernachtungen (3x Gästehaus/17x Camping) für € 2.290,- buchbar (siehe www.trails-reisen.de).

     

    Zusatznächte / Flughafentransfers

    Gerne buchen wir Ihnen vor der Reise eine Übernachtung in Kapstadt.

    Sweetest Guest Houses:
    Doppelzimmer:              € 45,- p. P. / p. N. (inkl. Frühstück)
    Einzelzimmer:                € 70,- p. P. / p. N. (inkl. Frühstück)

    Für Victoria Falls können wir folgende Unterkünfte empfehlen

    Rainbow Hotel:
    Doppelzimmer:              € 83,- p. P. / p. N. (inkl. Frühstück)
    Einzelzimmer:                € 141,- p. P. / p. N. (inkl. Frühstück)

    Flughafentransfers:         € 30,- p. P. / p. Strecke

     

    Hinweis

    Aufgrund örtlicher Gegebenheiten kann eine Routenumstellung bzw. –änderung erforderlich werden.
    Sofern zur Durchführung der Reise eine Mindestteilnehmerzahl angegeben ist, kann der Veranstalter bis spätestens 28 Tage vor Reisebeginn vom Reisevertrag zurücktreten, sollte diese nicht erreicht sein.

Alle Reisen im Überblick

Südliches Afrika Gruppenreisen

Nach Oben

Suche

Südliches Afrika Gruppenreisen

Haben Sie Fragen oder wünschen Sie eine Beratung?

Tel.: 0711 - 57 98 89 oder per E-Mail
Wir sind gerne für Sie da!

Unsere Empfehlung:
LTA Versicherung

LTA

Empfehlen Sie uns weiter