Alaska & Yukon

Die Höhepunkte dieser Alaska/Yukon Reise auf einen Blick

  • 2-tägiger Aufenthalt im Glacier Bay Nationalpark mit Bootstour (Tagestour) in die "Eisbucht" zu den ins Meer kalbenden Gletschern
  • 3-tägige Kanutour Yukon River (keine Vorkenntnisse erforderlich!), vorbei an alten verlassenen Goldgräberhütten und herrliche Wildniscamps
  • Fährfahrt durch die legendäre Inside Passage auf dem Lynn Channel (längster Fjord der Welt)
  • Eisenbahnfahrt auf der geschichtsträchtigen White Pass & Yukon Route
  • Einmalige Tierbeobachtungen (Grizzlies, Elche, Karibus, Wölfe…) und atemberaubende Landschaften im Denali Nationalpark am Fuße des Mt. McKinley (6.194 m)
  • Wildniswanderungen in die einmalige Bergwelt der Ogilvie und Tombstone Mountains
  • Auf den Spuren des Goldrausches zu historischen Stätten in Juneau, Skagway, Whitehorse und Dawson City
  • Möglichkeit für Rundflüge über Gletscherlandschaften und Walbeobachtungstour (fakultativ)
  • Unterwegs auf den Traumstraßen der Welt – Top of the World-, Denali- und Alaska-Highway
  • Auf dem Dempster-Highway durch endlose Weiten der Tundra bis hinauf zum Nordpolarkreis
  • Der Kluane Nationalpark mit der größten zusammenhängenden Eisfläche außerhalb des Polargebietes
  • Von den Goldfeldern am Klondike zur Goldgräber- und Spielerstadt Dawson City
  • Zusätzliche Ausflugsmöglichkeiten zur Braunbärenbeobachtung Admirality Island und zum Whalewatching am Point Adolphus zur Beobachtung der gewaltigen Buckelwale (fakultativ)

Zur Bildergalerie Alaska

Alaska, Yukon & Glacier Bay- Abenteuer im Land der Mitternachtssonne

Dieses fast unberührte Tier- und Landschaftsparadies im Norden von Amerika kann ohne zu übertreiben auch als eine "Urwelt" am Rande der Zivilisation bezeichnet werden.

Mit seinen unbeschreiblichen, die Vorstellungskraft fast sprengenden Landschaften, gigantischen Gletschern und seiner fazinierenden Tier- und Pflanzenvielfalt wie auch einer noch immer und überall auflebenden Historie des einzigartigen wie auch legendären Goldrausches sind auf dieser Erlebnisreise nach Alaska die Höhepunkte die wir erwarten dürfen. Auf diesem Alaska Abenteuer erleben wir eine der letzten Wildnisse unserer Erde mit dem Fährschiff und Boot, zu Fuß und dem Kanu.

Erleben Sie auf diesem Alaska Urlaubabenteuer bei Wildniswanderungen die spektakulärsten und schönsten Naturschutzgebiete auf der Nordhalbkugel oder kommen Sie mit uns durch die zerklüftete Küsten- und Inselwelt der legendären Inside Passage die wir auf der Fähre passieren.

 

Kommen Sie mit uns auf eine Zeitreise, zurück in die lebende Geschichte des legendären Goldrausches in Skagway und Juneau. Der absolute Höhepunkt dieses Alaska Urlaubabenteuer wird der 2-tägige Aufenthalt im berühmten Glacier Bay Nationalpark sein. Dieses Paradies überrascht mit seinen überwältigenden Gezeitengletschern, seiner Vielzahl an Seerobben, Weißkopfadlern, Walen und einem ursprünglichen, üppigem Regenwald. Bei einer Bootstour durch die Glacier Bay ergibt sich die Möglichkeit, kalbende Gletscher, Buckelwale, Seeotter, Seelöwen und die verschiedensten Meeresvögel aus nächster Nähe zu erleben und zu beobachten.

Erleben Sie eine der abenteuerlichsten Straßen weltweit, den legendären Dempster Highway oder genießen Sie die Einsamkeit auf unserer 3-tägigen Kanutour entlang dem ehrwürdigen Yukon River.

Die fantastische Landschaft des Denali-Nationalparks am Fuße des Mt. McKinley, dem höchsten Berg Nordamerikas, die gewaltigen Gletscherströme und die Begegnung mit der einzigartigen Tierwelt Alaskas sind einmalige Naturerlebnisse!

Die beeindruckenden Landschaften des Nordens und eine mannigfaltige Tierwelt machen diese Natur- und Erlebnisreise zu einem einzigartigen Abenteur!

Karte vergrößern

Termine, Preise & Leistungen

CodeVonBisPreis
YUK060626.06.201618.07.2016€ 4.150,-
YUK0706*24.07.201615.08.2016€ 4.150,-
YUK080614.08.201605.09.2016€ 4.150,-

Alle Preise sind inkl. Flüge ab/an Frankfurt

Termin* mit gedrehtem Reiseverlauf an Anchorage/ab Whitehorse

Teilnehmerzahl8 - 10 Personen
Preise Einzelbelegung
  • Einzelzimmer 2x Hotel: € 130,-
  • Einzelzelt: € 130,-
  • Einzelunterbringung in den Blockhütten am Yukon River und an den Tangle Lakes nicht möglich !
Leistungen
  • Condor-Charterflüge Frankfurt – Whitehorse / Anchorage – Frankfurt bzw. umgekehrt
  • Inlandsflüge Juneau-Gustavus/Glacier Bay-Juneau
  • 2x Hotelübernachtung im DZ
  • 3x Übernachtungen in Blockhütten
  • 2-tägiger Aufenthalt im Glacier Bay Nationalpark inkl. ganztägiger Bootstour mit Lunch
  • Kein Zuschlag für Einzelreisende (außer Einzelbelegung ist gewünscht)
  • Fährpassagen Haines – Juneau und Juneau – Skagway
  • 3-tägige Kanutour Yukon River inkl. Ausrüstung
  • Ganztägige Busfahrt im Denali Nationalpark
  • Zeltrundreise lt. Ausschreibung
  • Campingausrüstung ohne Schlafsack und Liegematte
  • Alle Transfers lt. Programm
  • Eintritt Diamond Tooth Gerties Dawson City
  • Eintrittsgelder in die Nationalparks
  • Deutschsprachige Reiseleitung
Nicht im Preis eingeschlossen
  • Verpflegung (ca. US$ 450,–)
  • Gebühr ESTA (z.Zt. US$ 14,-), Kanada/ETA (z.Zt. CA$ 7,-)
  • Reiseversicherungen, pers. Ausgaben
  • Fakultative Ausflüge
EinreiseEU-Reisepass, Gültigkeit mindestens 6 Monate ab Reiseende. Zudem muss ein elektronischer Fragebogen online ausgefüllt werden (kostenpflichtig), diesen finden Sie auf folgender Seite: https://esta.cbp.dhs.gov
Gesonderte Zahlungsbedingungen
  • Bitte beachten Sie, dass für diese Reise folgende gesonderte Anzahlungs- und Stornobedingungen gelten:
  • 1) Anzahlung von 30%
  • 2) Stornobedingungen:
  • ab Einbuchung bis 90 Tage vor Reisebeginn 30 % des Reisepreises
  • 89 Tage bis 60 Tage vor Reisebeginn 40 % des Reisepreises
  • 59 Tage bis 30 Tage vor Reisebeginn 50 % des Reisepreises
  • ab 29 Tagen bis Reisebeginn 90 % des Reisepreise
Hinweis
  • Aufgrund örtlicher Gegebenheiten kann eine Routenumstellung bzw. –änderung erforderlich werden.
  • Je nach Termin kann diese Reise in umgekehrter Reihenfolge stattfinden.
  • Sofern zur Durchführung der Reise eine Mindestteilnehmerzahl angegeben ist, kann der Veranstalter bis spätestens 28 Tage vor Reisebeginn vom Reisevertrag zurücktreten, sollte diese nicht erreicht sein.

Nach Oben