Neufundland - Campingreise

Die Höhepunkte dieser Neufundland Reise auf einen Blick

  • Wanderungen und traumhafte Aussichtspunkte entlang des Cabot Trails im Cape Breton Nationalpark auf Nova Scotia – eine der spektakulärsten Küstenstraßen Amerikas!
  • Malerische Fischerdörfer und zur französischen Festung „Fortress of Louisburg“ Millionen von Seevögeln (Papageientaucher, Basstölpel…) an der Küste und auf den Vogelinseln einsame Hochmoore auf der Avalon Halbinsel und zu den Weidegründen der Neufundland-  Karibuherde
  • Küstenwanderungen auf dem East Coast Trail am östlichsten Ende Nordamerikas
  • Walbeobachtung mit einem Expeditionsboot in der Trinity Bay, einem der besten     Walbeobachtungsplätze der Erde
  • Wanderungen und Bootsexkursion in der herrlichen Fjord-, Wald- und Seenlandschaft des Terra Nova Nationalparks
  • Twillingate an der rauhen Nordküste Neufundlands, wo im Labradorstrom selbst im Sommer riesige Eisberge an der Küste vorbeitreiben
  • Berg- und Küstenwanderungen in atemberaubender Fjordlandschaft mit gewaltigen Wasserfällen im Gros Morne Nationalpark
  • Wildblumenparadiese an wilden Küsten mit wunderschön gelegenen Aussichtspunkten und Lagerplätzen
  • St. John`s & Halifax, malerische Hafenstädte am östlichsten Punkt Nordamerikas

Reise Neufundland Wale, Wildnis, Wanderungen

Die unverdorbene Landschaft der wildromantischen Atlantikprovinzen Kanadas, Heimat zahlreicher Elche, Karibus, Biber und auch Schwarzbären, bietet einzigartige Tierbegegnungen in dieser einmaligen und atemberaubenden Umgebung Neufundland und Nova Scotia, die wir auf dieser Abenteuerreise besuchen.

Wilde Küsten, bunte Fischerdörfer, tiefe Fjorde und imposante Bergmassive bestimmen das Landschaftsbild. Auf dieser Naturexkursion bleibt viel Zeit, um bei Küsten- und Bergwanderungen die herrlichen Nationalparks in Neufundland zu erkunden. 

Ein ganz besonderes Naturschauspiel auf dieser Erlebnisreise stellen die zahlreichen Walarten dar, die in den Sommermonaten bis dicht an die Küsten Neufundlands und in den St. Lorenz Golf ziehen. Finnwale, Zwergwale, Pilotwale und sogar Blauwale, die größten Lebewesen unserer Erde, werden alljährlich von „Caplins“ (sardinenähnliche Fische) angelockt, die in einer Millionenzahl an den Stränden ablaichen. Besonders spektakulär sind die gewaltigen Buckelwale, die man mit etwas Glück aus allernächster Nähe aus dem Wasser springend sehen kann. Der Fischreichtum lockt auch Weißkopfseeadler in einer sonst kaum zu sehenden Vielzahl an. Einige der bedeutendsten Brutreviere von Papageientauchern und Tölpeln wollen wir mit dem Boot und auf Wanderungen zu Fuß erkunden.

Im Mündungsgebiet des St.-Lorenz-Stroms liegt die Insel Neufundland, im Atlantik vor der Küste Kanadas. Nova Scotia selbst besteht zum überwiegenden Teil aus der gleichnamigen Halbinsel. Beide Provinzen sind der östlichste Punkt Nordamerikas und wurde bereits während der Eroberung Nordamerikas durch die Siedler als Sprungbrett in die neue Welt benutzt. Mit etwas mehr als 55.000 km² ist Nova Scotia die zweitkleinste Provinz Kanada`s. Neufundland als eigenständige Provinz wurde erst 1949 an Kanada angeschlossen. St. John`s, die Hauptstadt Neufundlands mit etwas über 105.000 Einwohnern, ist die älteste Stadt Kanadas.

Karte vergrößern

Termine, Preise & Leistungen

CODEVONBISPREIS
NFL070722.07.201712.08.2017€ 2.980,00
NFL080712.08.201702.09.2017€ 2.980,00

ab/bis Halifax

Einzelbelegung

Einzelzimmer: € 150,00

Einzelzelt: € 150,00

Teilnehmerzahl

9 - 10 Personen

Leistungen

  • Hotel-/Flughafentransfer zu Beginn und am Ende der Reise
  • 2 Hotelübernachtungen im DZ
  • 2 Übernachtungen in Cabins im DZ (Etagenbad/WC)
  • Fährfahrt North Sydney (Nova Scotia) – Argentinia (Neufundland) (inkl. Übernachtung in Mehrbettkabine)
  • Fährfahrt Port-Aux-Basques (Neufundland) - North Sydney (Nova Scotia)
  • Bootstour zu den Vogelinseln
  • Bootstour zur Walbeobachtung
  • Bootstour im Terra Nova Nationalpark
  • Bootstour Western Brook Pond im Gros Morne Nationalpark
  • Eintrittsgelder in die Nationalparks lt. Ausschreibung
  • Campingrundreise laut Ausschreibung
  • Campingausrüstung (ohne Schlafsack und Liegematte)
  • Deutschsprachige Reiseleitung

Nicht im Preis eingeschlossen

  • Flüge ab/bis Deutschland, (gerne unterbreiten wir Ihnen ein Flugangebot)
  • Verpflegung (ca. CA$ 250,–), Trinkgelder
  • Reiseversicherungen, persönliche Ausgaben
  • Gebühr ETA CAN $ 7,-- (Electronic Travel Authorisation)

Einreise

EU-Reisepass, Gültigkeit min. 6 Monate über das Reiseende hinaus! ETA-Genehmigung

SCHWIERIGKEITSGRAD 2

Reisen mit leichten Wanderungen wie in Schwierigkeitsgrad 1 beschrieben, aber auch Wanderzeiten von 3 bis zu 5 Stunden, teilweise mit steinigen Routen und auch mal querfeldein. Moderate Steigungen mit Höhenunterschieden von bis zu 600 Metern. Schwindelfreiheit ist nicht erforderlich. Leichte Wanderschuhe sind erforderlich, bei Trittunsicherheit empfehlen wir den Gebrauch von Wanderstöcken.

Hinweis

Aufgrund örtlicher Gegebenheiten kann eine Routenumstellung bzw. -änderung erforderlich werden. Sofern zur Durchführung der Reise eine Mindestteilnehmerzahl angegeben ist, kann der Veranstalter bis spätestens 28 Tage vor Reisebeginn vom Reisevertrag zurücktreten, sollte diese nicht erreicht sein.

Nach Oben