Costa Rica - Wanderreise

Die Höhepunkte dieser Costa Rica Reise auf einen Blick

  • Besuch des ursprünglichen Naturvolkes der Yorkin Indianer – mit dem traditionellen Einbaum flussaufwärts durch die Schönheit des Regenwaldes ins indianische Langhaus am Eskuy Fluss
  • Bootstour mit einheimischen Führern durch schmale Kanäle zum Parque Nacional Tortuguero mit seinen traumhaften Lagunen und Lebensraum zahlreicher Meeresschildkröten
  • Kanutour durch die von der Vegetation dicht bewachsenen Kanäle des Parque Nacional Tortuguero mit der deutschen Biologin Barbara Hartung
  • Wanderungen durch Regenwälder auf abenteuerlichen Dschungelpfaden mit fantastischen Ausblicken bis zum karibischen Meer und zu Wasserfällen mit erfrischenden Bademöglichkeiten 
  • Aktiver Vulkanismus und Wanderung am imposanten Vulkan Arenal und am bekannten Vulkan Irazu
  • Wanderungen zu heißen Quellen und blubbernden Schlammlöchern im Gebiet des Parque Nacional Rincón del la Vieja
  • Fantastische Einblicke in die Natur- und Pflanzenwelt in der Nebelwaldregion von Monteverde, einem biologischen Naturreservat mit Hunderten von Vogel-, Schmetterlings-, Orchideen-, Baum- und Farnarten
  • Einmalige Tierbeobachtungen von Brüllaffen, Faultieren, Meeresschildkröten u.v.m. in den Nationalparks von Gandoca-Manzanillo und Tortuguero
  • Malerische Buchten und die schönsten Sandstrände im Parque Nacional Manuel Antonio am Pazifischen Ozean (Strandverlängerung optional möglich)

Naturabenteuer zwischen Pazifik und Karibik

Costa Rica – ein Mekka für alle Naturliebhaber. Selten hat ein Land auf so kleinem Raum einen solchen Artenreichtum der Pflanzen- und Tierwelt zu bieten wie Costa Rica. Nebel- und Regenwald faszinieren genauso wie die Pazifik- und Karibikküste mit ihren Traumstränden und Buchten. Affen, Faultiere, Tapire, Leguane, Krokodile, Schildkröten und der Jaguar sind hier ebenso beheimatet wie Fregattvögel, Pelikane, Tukane und die vielen verschiedenen Kolibriarten. 

Wir erleben aktiven Vulkanismus, der uns die Erdentstehungsgeschichte noch besser verstehen lässt, hautnah. Am Rincon de la Vieja gibt es heiße und blubbernde Schlammlöcher zu sehen und je nach Aktivität hört man aus den Tiefen des Vulkan „Arenal“ ein Grollen und Donnern. In der Tat ein besonderes Erlebnis! Seien Sie Teil einer Reise durch ein Land, das nicht nur durch seine Naturerlebnisse beeindruckt, sondern auch durch seine freundlichen und liebenswerten Einwohner, die stolz darauf sind, uns die Naturschönheiten ihres Landes näher zu bringen.

Karte vergrößern

Termine, Preise & Leistungen

CODEVONBISPREIS
CR010611.01.201628.01.2016€ 2.480,00
CR040618.04.201605.05.2016€ 2.480,00
CR080615.08.201601.09.2016€ 2.480,00
CR100603.10.201620.10.2016€ 2.480,00
CR110621.11.201608.12.2016€ 2.480,00
CR010716.01.201703.02.2017€ 2.480,00
CR040717.04.201704.05.2017€ 2.480,00

Einzelbelegung

€ 500,00 (auf Anfrage)

Teilnehmerzahl

7 - 12 Personen

Bei 4 - 6 Personen bieten wir die Reise zum Aufpreis von € 200,00 neu an.

Leistungen

  • Hotel/Flughafentransfers bei Beginn und Ende der Rundreise
  • 16 Übernachtungen in einfachen Cabins, Hotels und Lodges mit Frühstück
  • 1 Übernachtung im Rundhaus der Yorkin auf Matratzen im Mosquitodom
  • Abenteuer Yorkin Indianer mit Vollverpflegung
  • Abenteuer Gandoca-Mancanillo mit Lunchpaket
  • Abenteuer Tortuguero mit Bootstour, Dorf- oder Schildkrötentour
  • Abenteuer Monteverde Waldwanderung
  • Eintritt Schmetterlingsfarm Monteverde
  • Palmherz-Tour
  • Boots- und Kanufahrten lt. Programm
  • Eintritt Schlangenfarm, Turrialba
  • Eintritt Baldi-Terme, Arenal
  • Alle Eintritte in die Nationalparks
  • Benzin und Versicherung
  • Alle Transfers und lokale Steuern
  • Rundreise im Bus
  • Ausrüstung mit Gummistiefeln
  • Deutschsprachige Reiseleitung

Nicht im Preis eingeschlossen

  • Flug Deutschland-San Jose-Deutschland (bei frühzeitiger Buchung sind meist günstigere Buchungsklassen verfügbar, ab € 800,00)
  • Übrige Verpflegung und Getränke, Restaurantbesuche
  • Persönliche Ausgaben, Trinkgelder
  • Reiseversicherungen
  • Ausreisesteuer (ca. US$ 30,00)

Impfungen

Keine Impfungen vorgeschrieben. Genaue Informationen erhalten Sie von Ihrem Hausarzt.

Einreise

Reisepass, Gültigkeit mindestens 6 Monate über Reiseende hinaus.

SCHWIERIGKEITSGRAD 2

Reisen mit leichten Wanderungen wie in Schwierigkeitsgrad 1 beschrieben, aber auch Wanderzeiten von 3 bis zu 5 Stunden, teilweise mit steinigen Routen und auch mal querfeldein. Moderate Steigungen mit Höhenunterschieden von bis zu 600 Metern. Schwindelfreiheit ist nicht erforderlich. Leichte Wanderschuhe sind erforderlich, bei Trittunsicherheit empfehlen wir den Gebrauch von Wanderstöcken.

 

 

 

Nach Oben