Azoren - Vier Wanderperlen

Die Höhepunkte dieser Reise auf einen Blick

  • Erlebnisreiche Wanderungen in kleinen Gruppen auf den vier schönsten Azoren-Inseln (3-7 Std. leicht bis mittelschwer)
  • Unberührte Vulkanlandschaften, verwunschene Kraterseen, und spannende Küstenwanderungen
  • Besuch von Flores, dem noch unentdeckten Wanderparadies
  • Besteigung des Pico (höchster Berg Portugals)
  • Übernachtungen in stilvollen Unterkünften
  • Gelegenheit zu Walbeobachtungstour und Segeltörn
  • Azoreanische Köstlichkeiten bei unseren gemeinsamen Restaurantbesuchen und Picknicken
  • Die schönsten Badestellen an Lavaküsten und Bergbächen
  • Herzliche Begegnungen mit der gastfreundlichen Bevölkerung

Azoren - Flores - 4 Wanderperlen im Atlantik - Flores, Faial, Pico und Sao Jorge

Mitten im Atlantik und noch völlig unberührt von den Strömen des Tourismus liegen neun grüne Inseln: die Azoren. Bekannt als die Wetterküche Europas bieten sie dem Besucher ein Paradies der Ruhe und unberührten Natur.

Flores, die westlichste und ursprünglichste Insel der Azoren zeigt sich wild und lieblich zugleich. Hier wohnen wir in den liebevoll restaurierten Steinhäusern eines idyllisch über dem Meer gelegenen alten Dorfes, ein idealer Ausgangspunkt zur Erkundung der zauberhaften Landschaften mit ihrer Blumenpracht, rauschenden Wasserfällen und verwunschenen Kraterseen.

Wir erleben auf dieser Wanderreise Faial mit seinen hortensiengeschmückten Weidelandschaften, sattgrünen Wiesen und dem großartigen Einsturzkrater. Unser Standort ist in Horta, eine anmutige Hafenstadt, in der noch immer Seefahrer aus aller Welt Zwischenstation auf ihrem Weg über den Atlantik machen.

Auch São Jorge gilt unter Wanderern noch als Geheimtipp. Auf uralten Pfaden wandern wir auf dieser Wanderreise durch archaische Landschaften und ursprüngliche Dörfer. Immer wieder ergeben sich Begegnungen mit den überaus gastfreundlichen Menschen.

Gewaltig steigt der Pico, einer der beeindruckendsten Vulkane des Atlantiks, aus dem Meer. Seine Besteigung ist ein Höhepunkt unserer Wanderreise Azoren mit Wanderungen auf den vier schönsten Inseln. Auf Pico wohnen wir in einem bezaubernden Hotel am Fuß des alles überragenden Vulkans im gemütlichen Fischerstädtchen Lajes. Insgesamt tummeln sich im warmen Golfstrom vor den Küsten der Inseln über 500 verschiedene Fischarten, welche die Azoren zu den fischreichsten Gewässern der Welt machen.
Über 20 verschiedene Arten von Meeressäugetieren bevölkern die heute geschützten Gewässer der Azoren, nirgendwo sonst kann man so hautnah Walen und Delfinen begegnen.
Immer wieder laden unberührte Sandstrände und natürliche Lavabecken in den Felsküsten ein zum erfrischenden Bad im glasklaren Meer.
Fangfrischer Fisch, Maisfladen, exotische Früchte und Vulkanwein – lassen Sie sich in urigen Restaurants und bei unseren Picknicks unterwegs auf unserer Reise, Azoren vier Wanderperlen im Atlantik, verwöhnen von den kulinarischen Spezialitäten der Azoren.

Karte vergrößern

Termine, Preise & Leistungen

CODEVONBISPREIS
AZF071708.07.201721.07.2017€ 2.480,00
AZF072722.07.201704.08.2017€ 2.480,00
AZF081705.08.201718.08.2017€ 2.480,00
AZF082719.08.201701.09.2017€ 2.390,00
AZF091702.09.201715.09.2017€ 2.390,00
AZF092716.09.201729.09.2017€ 2.390,00

Einzelbelegung

€ 320,00

Teilnehmerzahl

6 - 14 Personen

Leistungen

  • Linienflug mit TAP ab/an Frankfurt nach Horta (via Lissabon) (München, Hamburg, Berlin, Düsseldorf und Hannover auf Anfrage möglich)
  • Inlandsflug von Faial nach Flores und zurück
  • Alle Transfers im Taxi oder Bus und alle Fährüberfahrten lt. Programm
  • 6 Übernachtungen in kleinen Hotels/Pensionen auf Faial und Pico im DZ mit Dusche/WC, 7 Übernachtungen in Gästehäusern/Appartements auf Flores und São Jorge im DZ mit Gemeinschaftsbad/WC (1 Bad für 2 Zimmer)
  • 1x Vollpension, 6x Halbpension, 6x Frühstück
  • 10 geführte Wanderungen
  • Deutschsprachige Reiseleitung ab/an Horta (Faial)

Nicht im Preis eingeschlossen

  • Rail & Fly ab/an allen dt. Bahnhöfen (€ 75,00)
  • Innerdeutsche Lufthansa-Zubringerflüge (Aufpreis € 200,- ab ca. 3 Monate vor Abreise buchbar) bzw. Abflug ab/an Zürich (Aufpreis € 100,-) und Wien (Aufpreis € 50,-) möglich
  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Trinkgelder; persönliche Ausgaben; Reiseversicherungen
  • Fakultative Ausflüge

SCHWIERIGKEITSGRAD 2

Reisen mit leichten Wanderungen wie in Schwierigkeitsgrad 1 beschrieben, aber auch Wanderzeiten von 3 bis zu 5 Stunden, teilweise mit steinigen Routen und auch mal querfeldein. Moderate Steigungen mit Höhenunterschieden von bis zu 600 Metern. Schwindelfreiheit ist nicht erforderlich. Leichte Wanderschuhe sind erforderlich, bei Trittunsicherheit empfehlen wir den Gebrauch von Wanderstöcken.

Anforderungen

Gute Kondition und Trittsicherheit für leichte bis mittelschwere Wanderungen mit leichtem Tagesgepäck erforderlich (ca. 3–7 Stunden, ca. 11-14 km). Meist befestigte Pfade, bei der Pico-Besteigung (7h, +/-1100 Hm) teilweise über Geröll.

Hinweis

Wetterbedingte sowie Flug- oder Fährplantechnische Programmänderungen bleiben der Reiseleitung vorbehalten. Sofern zur Durchführung der Reise eine Mindestteilnehmerzahl angegeben ist, kann der Veranstalter bis spätestens 21 Tage vor Reisebeginn vom Reisevertrag zurücktreten, sollte diese nicht erreicht sein.

Nach Oben