Die korsische Bergwelt auf dem GR 20

Die Höhepunkte dieser Reise auf einen Blick

  • Korsische Bergwelt in ihrer ganzen Vielfalt
  • Über den Fernwanderweg GR 20 Richtung Süden
  • Einblick in die natürliche Lebensweise der korsischen Menschen
  • Einzigarte Sicht über die korsische Bergwelt
  • Kleine Gruppen von höchstens 12 Teilnehmern

Bei dieser Wanderrundreise entdecken wir die korsische Bergwelt in ihrer ganzen Vielfalt. Wir wandern durch ursprüngliche Bergdörfer und über den Fernwanderweg GR 20. Der erste Wanderabschnitt führt vom Zentrum der Insel auf dem GR 20 in Richtung Süden. Wir erreichen Höhenlagen von über 2.000 m und haben immer wieder einmalige Aussichten zum Mittelmeer und in die Täler. Am dritten Wandertag verlassen wir den GR 20 und folgen uralten Hirtenwegen auf dem Mare a Mare Centre. Wir passieren typisch korsische Dörfer und bekommen einen Einblick in die natürliche Lebensweise der Menschen. Die einzigartige Fernsicht über die Bergwelt überrascht uns immer wieder von neuem. Abgelegene Badestellen, die auf unserer Route liegen, bieten eine willkommene Abkühlung.

Auf dem GR 20 übernachten wir in privat betriebenen Gites (Hütten). Im zweiten Teil der Reise quartieren wir uns in Hütten in typisch korsischen Bergdörfern, Pensionen und Hotels ein und genießen gutes korsisches Essen. Benötigt werden feste, hohe Wanderschuhe, ein Hüttenschlafsack und ein Rucksack mit ca. 40 Liter Volumen.

Wir wandern in kleiner Gruppe mit höchstens 12 Teilnehmern. Die Reise ist bestens geeignet für Teilnehmer, die gerne viel wandern wollen (95 km) aber mit leichtem Gepäck (7- 9 kg) und zudem einen Einblick in die korsische Kultur und das Leben in den Dörfern gewinnen möchten.

Karte vergrößern

Termine, Preise & Leistungen

CODEVONBISPREIS
GR050721.05.201728.05.2017€ 780,00
GR090717.09.201724.09.2017€ 780,00

Teilnehmerzahl                

4 -10 Personen

Leistungen

  • Ortskundige deutsch/französisch sprechende Tourenbegleitung
  • 3 Übernachtungen in Hotels/Pensionen im DZ
  • 4 Übernachtungen in Gites (Hütten) im Mehrbettzimmer
  • Komplettes korsisches Essen (HP in den Unterkünften, Mittags reichhaltiges Picknick)
  • Transfers während der Wanderwoche (Zug)
  • Korsika Bibliothek

Nicht im Preis eingeschlossen

  • Anreise nach Korsika
  • Getränke bei Cafe- und Restaurantbesuchen
  • Reiseversicherungen
  • Persönliche Ausgaben

SCHWIERIGKEITSGRAD 3

Reisen mit Wanderungen wie in Kategorie 1 und 2 beschrieben, aber auch teilweise Wanderungen, die gute Trittsicherheit erfordern. Längere steile Auf- und Abstiege mit Gehzeiten von 4 bis 7 Stunden und Höhenunterschiede von bis zu 1.000 Metern. Gute Kondition und stabile Wanderschuhe sind erforderlich. Der Einsatz von Wanderstöcken wird bei Trittunsicherheit empfohlen, ist aber auch für Trittsichere oft eine Erleichterung. Zum Teil sind an ausgiebigeren Wandertagen auch Alternativen möglich. Bitte erkundigen Sie sich bei uns.

Anforderungen

6 Wandertage mit insgesamt 95 km. Die Wanderungen erfordern keine technischen Voraussetzungen, jedoch betragen die Tagesetappen zwischen 5 und 7 Stunden. Eine gute Kondition ist Voraussetzung (siehe Schwierigkeitsgrad 3).

Hinweis

Sofern zur Durchführung der Reise eine Mindestteilnehmerzahl angegeben ist, kann der Veranstalter bis spätestens 28 Tage vor Reisebeginn vom Reisevertrag zurücktreten, sollte diese nicht erreicht sein.

Nach Oben