Tetachuck Wilderness Lodge - Mit dem Wasserflugzeug ins Abenteuer

Die Höhepunkte auf einen Blick

  • Wanderungen zu einsamen Bergseen sowie zu den beeindruckenden Stromschnellen der Redfern Rapids
  • Einmalige Tierbeobachtungen für den geduldigen Naturfreund
  • Unvergessliche Tages- oder Mehrtagestouren mit dem Kanu oder Kajak in die Einsamkeit der kanadischen Wildnis (Auf der Lodge erhalten Sie genaue Weg- und Tourenbeschreibungen)
  • Beste Angelmöglichkeiten auf dem Tetachuck Lake, Eutsuk Lake sowie an den Redfern Rapids. Der erfolgreiche Fang von stattlichen Forellen ist eine ideale Bereicherung für das abendliche Lagerfeuer
  • Atemberaubende Rundflüge mit dem Wasserflugzeug über die majestätischen West Coast Mountains mit ihren zahllosen Gletschern oder zu majestätischen Wasserfällen (fakultativ)
  • Familien oder Gruppen, die ungestört die Wildnis Westkanadas erleben möchten

Mit dem Wasserflugzeug ins Abenteuer

Die Tetachuck Trails Wilderness Lodge mit Blockhütten in Kanada liegt abseits aller Straßen und weitab jeglicher Zivilisation an den Ausläufern der Coast Mountains am Ufer des Tetachuck Lake und den Stromschnellen der Redfern Rapids. Das ehemalige Jagdcamp David Packards (Hewlett Packard) ist ein unberührtes Stück kanadischer Wildnis und die ideale Basis für erholsame und erlebnisreiche Tage in urgemütlichen Blockhütten am See.

Die Fly-In-Lodge liegt unmittelbar am Tweedsmuir Provincial Park, der größten geschützten Wildnisregion British Columbias und ist nur mit Wasserflugzeug oder Boot erreichbar. Schon beim Einfliegen (45 Minuten) zur Lodge offenbart sich eine kanadische Bilderbuchlandschaft mit glasklaren Seen, reißenden Wildflüssen und den schneebedeckten Gipfeln der Coast Mountains.

In der Nähe der Lodge nisten Weißkopfadler; Karibuherden schwimmen im Frühjahr und Herbst durch den Tetachuck Lake und nicht selten zeigen sich Elche oder Bären. Manchmal kann man auch Wölfe in der Ferne heulen hören.

Karte vergrößern

Termine, Preise & Leistungen

CODEVONBISPREIS
Tetachuck01.06.201631.10.2016€ 960,00

Preise pro Person ab/bis Nimpo Lake bei Buchung von:

2 Pers.3 Pers.4 Pers.Kind*
 € 1.150,00€ 980,00€ 960,00€ 590,00

 

*bis zu 2 Kinder einschl. 12 Jahre als 3. bzw. 4. Person im Elternzimmer mit 2 Vollzahlern

Reisezeitraum

Juni - Oktober 2016

Anreise täglich möglich!

Leistungen

  • Ein- und Ausfliegen mit dem Wasserflugzeug ab/bis Nimpo Lake (ab/bis Burns Lake auf Anfrage möglich)
  • 3 Übernachtugnen in Blockhütten mit Dusche und WC
  • Verpflegung während des Lodgeaufenthaltes (Frühstück, Lunchpaket, Abendessen)
  • Kanubenutzung mit Zubehör
  • Angelausrüstung (ohne Angellizenz)

Nicht im Preis eingeschlossen

  • Alkoholische Getränke
  • Rundflüge
  • Angellizenz (ca. CAD$ 33,00), Angelhaken

Einreise

Gültiger EU-Reisepass, ETA-Genehmigung

Hinweis Stornobedingungen

Bitte beachten Sie, dass für diese Reise folgende gesonderte Stornobedingungen gelten:

  • ab Einbuchung bis 60 Tage vor Reisebeginn 30 % des Reisepreises
  • 59 Tage bis 30 Tage vor Reisebeginn 40 % des Reisepreises
  • 29 Tage bis 15 Tage vor Reisebeginn 60 % des Reisepreises
  • ab 14 Tagen bis Reisebeginn 90 % des Reisepreises

 

SCHWIERIGKEITSGRAD 1

Reisen mit leichten Wanderungen bis zu einer maximalen Dauer von 2 bis 3 Stunden über deutlich gekennzeichnete Wanderwege zum Teil unbefahrene Schotterstraßen, sanfte An- und Abstiege und Höhenunterschiede bis zu 300 Metern. Trittsicherheit und Schwindelfreiheit sind nicht erforderlich.

Ausstattung

Die Blockhütten bieten Dusche, WC sowie fließend Kalt- und Warmwasser. Jede der urgemütlichen Hütten ist mit einem Holzofen ausgestattet, zum Teil auch mit offenem Kamin (kein Strom, Petroleumlampen). Großzügiger Seeblick wird aus allen Blockhütten garantiert! Außerdem verfügen die Blockhütten über eine überdachte Veranda.
Das Hauptgebäude besteht aus Küche, Dining Room mit offenem Kamin, Aufenthaltsraum und Badezimmer (Stromanschluss).

Unterbringung

Die Fly-In-Lodge bietet Platz für ca. 25 Personen. Die Unterbringung erfolgt in separat vom Hauptgebäude gelegenen Blockhütten. Bis zu 4 Personen können in einer der kleinen Blockhütten untergebracht werden. Für Gruppen erfolgt die Unterbringung in Blockhütten mit jeweils drei oder vier Doppel- bzw. Dreibettzimmern.
Für Familien oder Gruppen, die ungestört die Wildnis Westkanadas erleben möchten, stehen individuelle und großzügige Blockhütten zur Verfügung. Der gemütliche Wohnbereich verfügt in diesen Hütten auch über einen offenen Kamin.

Hinweis

Für spezielle bzw. längere Aufenthalte machen wir gerne ein individuelles Angebot

Anreise für Selbstfahrer

Mit PKW oder Camper über Williams Lake nach Nimpo Lake (siehe auch Mietwagenrundreise auf Katalogseite 15).

Anreise ab/bis Vancouver

Mit Pacific Coastal Airlines von Vancouver nach Anahim Lake und Transfer nach Nimpo Lake - Preis ab/bis Vancouver auf Anfrage!

Nach Oben