Indien Nord- Auf den Spuren des Dalai Lama

Die Höhepunkte dieser Reise auf einen Blick

  • 6-tägige Trekkingtour durch die imposante Himalaya Region von Spiti und das Dhauladhar Gebirge im Bundesstaat Himachal Pradesh (Gepäcktransport mit Mulis)
  • Dharamsala und McLeod Ganj – Ausgangspunkt für Wanderungen und Exilresidenz des Dalai Lama, dem geistigen und weltlichen Oberhaupt aller Tibeter
  • Phantastische Ausblicke auf die Bergriesen der Himalaya Region
  • Unvergessliche Begegnungen mit der einheimischen Bevölkerung und den „Gaddis“ (Hirten)
  • Punjab – bekannt für die weltweit berühmten „Bhangara Beats“ und natürlicher Brotkorb Indiens
  • Amritsar – heiligste Stadt der Sikhs und Besuch des berühmten Goldenen Tempels
  • Delhi – „Stadt der zwei Gesichter“, Besuch zahlreicher Sehenswürdigkeiten
  • Großmogulstadt Agra und Besuch eines der berühmtesten Bauwerke der Erde – das Taj Mahal
  • Fatehpur Sikri – ehemalige Hauptstadt unter Moghul Kaiser Akbar

Abenteuer Nordindien - Trekking-Tierbeobachtungen-Kultur

Perfekt für Wanderbegeisterte die ein spannendes Abenteuer und eine unverwechselbare  Erfahrung im Himalaya erleben möchten. Die unberührte und atemberaubende Landschaft steht während dieser Reise in einer einzigartigen Verbindung mit dem traditionellen Leben der einheimischen Bevölkerung.

Dharamsala/McLeod Ganj im Bundesstaat Himachal Pradesh ist der perfekte Ausgangspunkt für eine Wanderung in die Bergwelt des Dhauladhar an den Ausläufern des Himalaya Gebirges. Von den Höhenlagen haben wir einmalige Ausblicke über die Punjab Plains und die Gipfel der Kashmir Region, „Sickle Moon“ (6574m) und „Brammah“ (6515m) und die indische Version des Matterhorns (Gauri Junda 4.916 m)) sind dabei wohl die Bekanntesten unter ihnen. Die Tatsache, dass der Dalai Lama und die tibetische Regierung seit 1959 in McLeod Ganj im Exil leben verleiht dem Ort eine spannende Atmosphäre. McLeod Ganj ist stark tibetisch geprägt und überall leuchten die burgunderfarbenen Gewänder der Mönche.

Nach unserer 6-tägigen Trekking- und Wandertour führt die Reise weiter in den Bundesstaat Punjab nach Amritsar. Diese Region ist von Wohlstand geprägt und der natürliche Brotkorb für Indien. Das sicherlich berühmteste Baudenkmal ist hier der Goldene Tempel der Sikh.

Termine, Preise & Leistungen

CODEVONBISPREIS
INA0419R06.04.201918.04.2019€ 1.290,00
INA0429R27.04.201909.05.2019€ 1.290,00
INA0919R14.09.201926.09.2019€ 1.290,00
INA1009R26.10.201907.11.2019€ 1.290,00
INA0410R05.04.202018.04.2020€ 1.290,00
INA0420R26.04.202009.05.2020€ 1.290,00

R - Auf ausgewählte Touren gewähren wir bei frühzeitiger Buchung einen Frühbucherrabatt in Höhe von 3 % auf den Grundreisepreis (Flüge, sonstige Leistungen, Singlezuschläge, etc. sind ausgenommen). Eine Buchung für diese Reise muss mindestens 6 Monate vor dem ausgeschriebenen Abreisedatum erfolgen. Ein Anspruch besteht nur, solange ein Termin auf der Website mit einem Rabatt gekennzeichnet ist.

Einzelbelegung

€ 140,-

Teilnehmerzahl

4 - 12 Personen

Leistungen

  • Hotel-/Flughafentransfer zu Beginn und am Ender der Reise
  • 6x Hotelübernachtung im DZ
  • 2x Übernachtung im Nachtzug (Mehrbett)
  • 5x Campingübernachtung während der mehrtägigen Wandertour
  • Reisezug Delhi-Chandigarh und Amritsar-Delhi
  • Rundreise laut Tagesprogramm mit Jeeps bzw. Kleinbus
  • 6-tägige Wandertour mit Koch-/Begleitmannschaft und Gepäcktransport mit Lasttieren (max. 12 kg)
  • Komplette Campingausrüstung inkl. Koch-, Aufenthalts- und Toilettenzelt, Schlafsack und Isomatte
  • 13x Frühstück, 7x Mittagessen, 6x Abendessen (lt. Tagesprogramm)
  • Eintritte und Permits laut Tagesprogramm
  • Deutschsprachige örtliche Reiseleitung

Nicht im Preis eingeschlossen

  • Flüge (gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot/frühzeitige Buchung empfehlenswert)
  • Visagebühren (ca. € 67,00)
  • Sonstige Verpflegung, Getränke, Trinkgelder, Reiseversicherungen

Einreise

Gültiger EU-Reisepass, Visumpflicht – Informationen erhalten Sie von uns!

Impfungen

Es sind keine Impfungen vorgeschrieben. Bitte erkundigen Sie sich nach Impfempfehlungen beim Tropeninstitut.

Schwierigkeitsgrad 3

Reisen mit Wanderungen wie in Kategorie 1 und 2 beschrieben, aber auch teilweise Wanderungen, die gute Trittsicherheit erfordern. Längere steile Auf- und Abstiege mit Gehzeiten von 4 bis 7 Stunden und Höhenunterschiede von bis zu 1.000 Metern. Gute Kondition und stabile Wanderschuhe sind erforderlich. Der Einsatz von Wanderstöcken wird bei Trittunsicherheit empfohlen, ist aber auch für Trittsichere oft eine Erleichterung. Zum Teil sind an ausgiebigeren Wandertagen auch Alternativen möglich. Bitte erkundigen Sie sich bei uns.

Hinweis

Aufgrund örtlicher Gegebenheiten kann eine Routenumstellung bzw. –änderung erforderlich werden.
Sofern zur Durchführung der Reise eine Mindestteilnehmerzahl angegeben ist, kann der Veranstalter bis spätestens 28 Tage vor Reisebeginn vom Reisevertrag zurücktreten, sollte diese nicht erreicht sein.

Allgemeine Zahlungsmodalitäten

  • Zehn Tage nach Reisebestätigung wird eine Anzahlung in Höhe von 20 % des Reisepreises fällig (wenn nicht anders vereinbart)
  • Vier Wochen vor Reisebeginn wird die Restzahlung fällig (wenn nicht anders vereinbart)
  • Bei Reisen, die mit einer Mindestteilnehmerzahl ausgeschrieben sind, ist für den Fall des  Nichterreichens ein Rücktritt vom Reisevertrag seitens des Veranstalters bis spätestens 28 Tage vor Reisebeginn möglich.

Detailprogramm anfordern

Indien Nord - Auf den Spuren des Dalai Lama

> Jetzt unverbindlich anfragen

Nach Oben

Detailprogramm anfordern

Indien Nord - Auf den Spuren des Dalai Lama

> Jetzt unverbindlich anfragen

Suche

Haben Sie Fragen oder wünschen Sie eine Beratung?

Tel.: 0711 - 57 98 89 oder per E-Mail
Wir sind gerne für Sie da!

Unsere Empfehlung:
LTA Versicherung

LTA

Wir pflanzen Bäume für ein grünes Klima

Grünes Klima